Adlershof Ehemaliges Solon Gebäude

Das „Curve“ genannte ehemalige Solon- und heutige Atos-Headquarter wurde 2009 mit rund 28.000 m² Gesamtfläche errichtet. Es verfügt über eine gute Energiebilanz, zu der auch die installierten Photovoltaikanlagen beitragen, die etwa 15 Prozent des Energiebedarfs decken. „Curve“ wurde mit dem höchsten Prädikat BREEAM DE „Exzellent“ ausgezeichnet.

Zum ökologischen Gesamtkonzept gehören dreifach verglaste Fenster, die eine natürliche Belüftung ermöglichen, eine Photovoltaikanlage und ein innovatives Konzept zur Kühlung des Bürogebäudes, unter anderem durch Wasserverdunstung. Das Gebäude zählt mit seinen innovativen Ansätzen zu den über Berlin hinaus bekannten Vorhaben, das weiter als Bürogebäude genutzt wird.

TAGS

Umwelt- und Klimaschutz Discover Smart City

ADRESSE

Adlershof Ehemaliges Solon Gebäude
Am Studio 16, 12489 Berlin