Biogasanlage West Berliner Stadtreinigung AöR

Umwelttechnik vom Feinsten: In der hochmodernen Biogasanlage vergärt die BSR jedes Jahr über 60.000 Tonnen Bioabfall zu klimaneutralem Biogas. Dieses wird anschließend zum Betanken der gasbetriebenen Müllfahrzeuge benutzt, von denen schon 150 auf den Berliner Straßen unterwegs sind. Damit sammelt die BSR bereits über 60 Prozent des gesamten Berliner Restmülls und Bioabfalls klimaneutral und rußfrei.

Das ist deutschlandweit einmalig und birgt viele Vorteile: Zum einen erspart es den Kauf von rund 2,5 Millionen Liter Diesel, was die BSR unabhängiger von schwankenden Kraftstoffpreisen macht. Zum anderen wird der Ausstoß klimaschädlicher Treibhausgase vermieden, da weniger Bioabfälle kompostiert werden müssen. Auch werden für den Betrieb der Anlage keine Energiepflanzen (z. B. Mais oder Roggen) angebaut. So bleiben knappe landwirtschaftliche Flächen für die Nahrungsmittelproduktion erhalten.

TAGS

Umwelt- und Klimaschutz Nachhaltige Wirtschaft Discover Smart City

ADRESSE

Biogasanlage West Berliner Stadtreinigung AöR
Freiheit 16, 13597 Berlin